Donnerstag, 19. Juni 2014

Die Qual der Wahl für RUMS #25/14

Ja, es ist gerade ruhig hier.

Im Hintergrund werkel ich mal wieder an ein paar Shellys und weiteren gefühlten 1000 Nähdingen gleichzeitig rum.
Da fällt die Entscheidung echt nicht so leicht, welches der neu entstanden Shirts ich heute zu RUMS ausführe, zumal zur Zeit alles gleich besch... aussieht ;)

Aber immer nur Shelly ist langweilig und weil ich erst so ein echtes Lieblingsstück aus dem Hause schnittreif genäht habe, dachte ich, da mach ich mal gleich weiter.

 


So ist ne Emma entstanden, erstmal nur aus Probestoff, weil ich mir nicht soo ganz sicher war, ob die Größe ausreicht.
Ich liebe Raglanshirts einfach und wollte doch mal eine andere Ausschnitt-Variante ausprobieren, ob ich sowas für mich doch recht "Rüschiges" überhaupt tragen kann.


Ich fühle mich super damit, trotz der doch etwas verfälschten Passform.
Ist gerade das am 2. häufigsten getragene Shirt neben der Shelly von hier, die noch einen Tacken besser aussieht (der Raffung sei dank ;)).

Und wenn die Schwangerschaftskilos erstmal weg sind, hach da freu ich mich sicher noch mehr über meine neue Emma!


Yeah! Three Weeks To Go!!!

Schnitt: Emma von Schnittreif
Größe: 146/152
Stoff: Lillestoff Ringel (total verfärbt)

Liebe Grüße

Kerstin

Kommentare:

  1. Sieh(s)t toll aus! Ich liebe meine Frau Emma auch... da kommt bestimmt noch die ein oder andere zu!
    <3-liche Grüße, Katta

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Shirt, gefällt mir richtig gut! Ich mag die farben total gern!
    Ich hab mir in der Schwangerschaft auch ein Emma genäht, allerdings etwas weiter zugeschnitten (ich hatte deutlich mehr Bauch als Du ;-)) und gern getragen. Jetzt habe ich sie wieder enger gemacht und trag sie immer noch gern, es ist echt ein Lieblingsschnitt und -shirt!
    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Shirt!!! Ich mag den gerafften Ausschnitt besonders gern und ich steh gerade total auf Streifen, also genau mein Geschmack!!! Hoffentlich sitzt es noch gut, wenn die schöne Kugel weg ist;-)
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  4. Ja. Nicht so einfach mit Kugel, aber Deine Frau Emma steht Dir gut!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du vorbeigeschaut hast!
Lass es mich doch wissen, wenn es dir gefallen hat.